open menu
CMS

Booking- / Registrierungs-Management

Für das ganze Event per Anmeldeformular und für Sessions

Bleibe in Realtime up-to-date mit den Buchungen Deiner Teilnehmer. Im Vorfeld kannst Du für Dein Event durch ein Anmeldeformular auf Deiner Event Website und dem Buchungs-Management über das talqueCMS Registrierungen und Buchungen ganz einfach verwalten und organisieren. Aber auch für einzeln angelegte Sessions, wie Workshops, Talks, Pitches und vieles mehr können Deine Teilnehmer im Vorfeld buchen, damit Du und Dein Team eine bessere Übersicht über Teilnehmeranzahl und Kapazitäten habt.

Die Teilnehmer können sich für Sessions ganz einfach anmelden, indem sie im Event-Netzwerk – auf dem Desktop oder in der App/WebApp – ihre Teilnahme bestätigen. Alle Teilnehmer, die für diese Session zugesagt haben, werden in einer übersichtlichen Liste dargestellt. Als Event-Organizer kannst Du Teilnehmer hinzufügen oder aus der Teilnehmerliste entfernen. Darüber hinaus hast Du die Möglichkeit im talqueCMS ganz einfach Realtime-Statistiken zu all Deinen Sessions downloaden.

Kapazitäten festlegen

Du kannst im talqueCMS Räumlichkeiten bestimmte Kapazitäten zuweisen. So kann zum Beispiel ein Workshop, der nur für 10 Personen ausgelegt ist, mit einer Kapazität von 10 festgelegt werden. Haben sich dann 10 Teilnehmer angemeldet, so ist die Kapazität erreicht und weitere Teilnehmer, die sich für den Workshop anmelden, werden auf eine Warteliste gesetzt. So kannst Du als Veranstalter auch gut erkennen, ob Du vielleicht bestimmte Sessions in andere Räumlichkeiten mit mehr Kapazitäten verlegen solltest oder allgemein erkennen, welche Sessions im Vorfeld von Deinen Teilnehmern stark angenommen werden.

Ausschluss von Parallelbuchungen

Finden zwei Sessions zur selben Zeit statt, kannst Du als Veranstalter selbst bestimmen, ob Parallelbuchungen möglich sein sollen oder nicht. Werden den parallelen Sessions Kapazitäten zugewiesen, so kann ein Teilnehmer, der seine Teilnahme für eine Session zusagt, sich bei der parallel stattfindenden Session nicht mehr als Teilnehmer eintragen lassen und landet automatisch auf der Warteliste für die parallele Session, für den Fall, dass er seine Meinung noch einmal ändern möchte. Ist bereits eine parallele Session gebucht, so bekommt der Teilnehmer bei der parallel stattfindenden Session einen Hinweis, dass er sich erst wieder als Teilnehmer eintragen kann, wenn er in der anderen parallelen Session absagt.

Wenn Du mehr über diese Funktion oder das talqueCMS erfahren möchtest, kontaktiere uns einfach.

Deine Event-App für ist für iOS Apps im App Store und für Android Apps bei Google Play erhältlich. Netzwerk einrichten nicht vergessen! Viel Spaß!

Solltest Du Fragen zu Deiner App / WebApp haben, dann schaue doch einfach mal in unsere FAQs oder schreibe direkt in der App, der WebApp oder Desktop unseren Support an.

Falls Dir talque gefällt folge uns doch einfach auf Twitter, Instagram, LinkedIn oder Facebook und gib uns ein High Five.